Montag, 9. Oktober 2017

Brautstaupe


Dienstag 8. Oktober 2013

"Brautstaupe ?  Watt datt denn ?"  Melina Kowalski zog die Augenbrauen hoch und sah Leon fragend an.
Leon rollte mit den Augen und dachte, ist ja klar, ihr Name sagts schon, ne Bürgerliche. Keine Ahnung von den interessanten Sachen.

Er wendete sich ihr augenzwinkernd zu :  "Also Kleines pass mal auf. Wer hatte denn die letzte adlige Hochzeit, die deine Aufmerksamkeit erregte und die du angeschaut hast ?"

" Na, Kate und Willie die Englischen ! " kam es wie aus der Pistole geschossen.
"Und ? hast auch die Zeremonie gesehen in der Kirche ?" fragte Leon weiter.

"Klar! ich liebe den Pomp und das ganze Gedöns , zum Weinen schön, herrlich." antworte Melina lächelnd und bekam einen leicht verträumten Blick.
" Gut dann ist dir sicher auch aufgefallen wie Kate öfter mal mit den Mundwinkeln zuckte und mit belegter Stimme den Eheschwur und das Jawort sprach? " führte Leon weiter.

"Och ich weiss nicht, kann sein dass ich vor lauter Tränen nicht richtig gesehen hab." sagte Melina beiläufig.

" Also dieses Zucken und die belegte Stimme, das sind die letzten Auswirkungen der Brautstaupe. In diesen Zustand fallen die Mädels so einige Wochen vor dem Hochzeitstermin wenn sie merken, dass es bald ernst wird und ihnen bewusst wird was da alles auf sie zukommt. Sie nehmen dann ab werden mager und so weiter." erläuterte Leon.

" Komm Leon du willst mich veräppeln, hör auf mit dem Schwachsinn." lachte Melina und knuffte ihm in die Seite.
" Und ausserdem Staupe is doch ne Hundekrankheit das weiss ich. " setzte sie nach.

" Na gut wenn du meinst. " Leon zuckte mit den Schultern " dann sag ich halt nichts mehr, aber ich verrat dir gleich, falls es dich dochmal interessiert, googeln brauchst das Wort nicht. das kennt selbst Google nicht und die wissen sonst immer alles . "

" Na na na, Leon du Schätzchen. " grinste Melina schelmisch, hob den Zeigefinger und deutete mit den Lippen ein Küsschen an.
" Die Jungs die ich kenne, die interessieren sich eher  für Autos, schnelle Motorräder, Fussball und Dosenbier.  Tz tz tz Brautstaupe."

Melina lies sich vom Barhocker rutschen, schaute nochmal über die Schulter zurück zu Leon und ging lachend davon.


herzliche Grüsse und ein Augenzwinkern
an meine Leser

Lennard von Lemond


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen