Donnerstag, 2. Juli 2015

Rhapsody in Blue



Da ich die Farbe Blau sehr gerne mag und in SL auch immer auf die blauen Poseballs springe, höre ich zur Zeit einmal täglich die 'Rhapsodie in Blue' von George Gershwin ;)

Die Zeichnungen stammen aus meinem Skizzenbuch.

 
Plein Air Painters in New York.

Ölfarben auf Leinwand im Format 50 x 40 cm.

Plein Air Painting heisst nichts anderes als Freiluftmalerei. Leute die sich mit der Staffelei direkt vors Motiv stellen und malen.

In den Staaten ist das eine richtig grosse Bewegung, mit Clubs und Vereinen und man trifft sie überall. Bei denen geht es nicht darum die grossen Kunstwerke zu schaffen die dann in Museen hängen, sondern einfach um die Freude an der Malerei.

Plein air Painting würde mich schon sehr reizen, aber da ich nicht die Möglichkeit dazu habe male ich vorm PC . wie nennt man das dann ?

PC Painting ? ;)

 
Den Maler Sean Scully hab ich entdeckt im web und mein heutiges Scribbleblatt ist sichtlich davon beeinflusst worden ;)
Aber bei mir schleichen sich immer wieder die Dinge des täglichen Lebens ein die mich umgeben.
Hier waren es die Schüsseln aus der Küche,die Schachteln vom Pizzaservice, die Früchte und die Zwiebeln mit ihren Schalen.
 
 

 
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen